Patient Deutschland

Patient Deutschland

Folge #3 mit Prof. Helmut Kreidenweis, Experte für Sozialinformatik

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Warum tut sich der Gesundheitssektor so schwer mit der Digitalisierung?

Prof. Helmut Kreidenweis ist Professor für Sozialinformatik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und beschäftigt sich mit der Digitalisierung sozialer Dienstleistungen. In dieser Folge von "Patient Deutschland" haben wir über über Medienbrüche zwischen unterschiedlichen Systemen gesprochen, über die intelligente Digitalisierung bei der Dokumentation und wir haben uns die Frage gestellt, warum sich die Sozialwirtschaft und der Gesundheitssektor so schwer mit der Digitalisierung anfreunden können.

Über Prof. Helmut Kreidenweis:

Prof. Helmut Kreidenweis ist Professor für Sozialinformatik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Digitalisierung sozialer Dienstleistungen sowie die Implementierung der Informationstechnologie und IT-Management in sozialen Organisationen. 2010 gründete er den Fachverband Informationstechnolgie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung FINSOZ e.V. (https://www.finsoz.de/) und seither Mitglied des Vorstandes.

Über Karsten Glied:

Karsten Glied ist Geschäftsführer der Techniklotsen, einem IT-Dienstleister für die Gesundheits- und Sozialwirtschaft (https://www.techniklotsen.de/). Mit seinem Team arbeitet er jeden Tag daran, die Digitalisierung in Deutschland weiter positiv zu gestalten.

Karsten Glied bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/karsten-glied/


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

„Patient Deutschland” ist der Podcast, der sich mit unserer Gesundheit und der Frage auseinandersetzt, wie die Digitalisierung unser Gesundheitswesen verändert und dabei auf Menschen, also Patienten, Angehörige und Mitarbeiter, einwirkt.

Karsten Glied ist Geschäftsführer der Techniklotsen, einem Unternehmen aus Bielefeld, das Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser bei der Digitalen Transformation unterstützt. In „Patient Deutschland” trifft er die Menschen, die die Digitalisierung unseres Gesundheitswesens positiv gestalten. Gemeinsam mit seinen Gästen spricht er über die Herausforderungen der Digitalisierung des Gesundheitswesens und diskutiert mit ihnen positive und ermutigende Beispiele.

Karsten Glied bei LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/karsten-glied/

von und mit Karsten Glied

Abonnieren

Follow us